Ich möchte spenden

Warum sollte ich spenden?

Wir von Homöopathie in Aktion glauben, dass dieses Projekt ein wirksamer Beitrag zur Menschlichkeit in unserer Welt ist.

Mit Ihrer Spende sichern Sie unsere Arbeit und helfen damit Menschen, die durch Schicksalsschläge wie Krankheit, Krieg, Naturkatastrophen und ähnliches in Arbeitslosigkeit und Armut geraten sind. Mit der klassischen Homöopathie können wir die Betroffenen darin unterstützen, die oft gravierenden Folgen dieser traumatischen Erlebnisse zu überwinden.

Ihre Spende fließt direkt in das Projekt und wird vor allem für die Bezahlung von Übersetzern, Zuschüsse an die Therapeuten, die Finanzierung homöopathischer Mittel und zu einem geringen Teil für Verwaltung und Kommunikation verwendet. Unsere Therapeuten und das Organisationsteam arbeiten hauptsächlich ehrenamtlich. Ab einer bestimmten geleisteten Zahl von Behandlungsstunden können Therapeuten einen Zuschuss beantragen.

Und noch ein Argument für Ihre Spende: Spenden macht glücklich.
Mehrere wissenschaftliche Studien belegen, dass freiwillige Spenden das Belohnungssystem im Gehirn aktivieren und positive Gefühle auslösen.

 

Bitte spenden Sie.

Bitte richten Sie Ihre Spende für das Flüchtlingsprojekt an:

Homöopathie in Aktion
IBAN: DE16 7025 0150 0009 2581 20
BIC: BYLADEM1KMS
Kreissparkasse München

Stichwort: Flüchtlingsprojekt

oder 

Homöopathen ohne Grenzen e. V.
IBAN: DE75251205100009436800

Alles Wissenswerte zum Thema Spenden finden Sie auch hier.